Bei FNAF tut sich wieder etwas

Wir hätten es uns alle denken können, dass Five Nights at Freddy’s nicht mit Sister Location endet.

Die Webseiten scottgames.com und fnafworld.com haben sich verändert, sie… „unterhalten sich“ miteinander.
Dies erkennt man anhand der Meta-Tags (im Sourcecode der Webseite).

<meta name="" content="You are crowding us.">
<meta name=“You can’t tell us what to do anymore.” content="We outnumber you.">
<meta name="We found a way to eject you." content="Ha, ha! Say goodbye to our friend!">

Der obige HTML Code kommt von scottgames.com und der folgende Code kommt von fnafworld:

<meta name="" content="Be quiet.">
<meta name=“Yes, I can. You will do everything that I tell you to do.” content="Scott Cawthon">
<meta name="That doesn’t matter, dummy." content="You would be lost without me" content="I can put myself back together.">

scottgames (SG): You are crowding us.
fnafworld (FW): Be quiet.
SG: You can’t tell us what to do anymore. We outnumber you.
FW: Yes, I can. You will do everything that I teill you to do. Scott Cawthon
SG: we found a way to eject you. Ha, ha! say goodbye to our friend!
FW: That doesn’t matter, dummy. You would be lost without me I can put myself back together.

 

Begleitet wird dies natürlich auch von neuen Teaser Bildern auf beiden Webseiten, während auf fnafworld dich einfach nur zwei Augen anstarren,…

 

… sieht man auf der Seite von Scott Cawthon eine Zeichnung von Freddy

Das Interessante am obigen Bild ist, dass es sich aufhellen lässt.
Und wenn man dies tut, sind rechts, oben zwei Zahlen ersichtlich:

348002 und 208476

Was könnte das bedeuten? – Ich nehme an, dass man dies erst in Zukunft rausfinden wird.
Das obige Bild nennt sich im Originalzustand: „Twisted_Freddy.jpg„. Was passiert, wenn man die Dateinamen anpasst, zB so:
Twisted_348002.jpg – also statt „Freddy“ verwendet man eine der obigen Nummern und schon hat man neue Bilder:

Twisted_348002

Das selbe macht man nun auch mit der zweiten Nummer:

Twisted_208476

Neues Spiel? Neues Buch?

Die zwei neuen Bilder sehen aus wie Fanart, sind aber von der offiziellen Webseite (scottgames.com).
Wobei es sich nun hier genau handelt, ist nicht bekannt. Könnte ein neues Spiel sein, oder ein neues Buch, oder gar ein Comic?

Ich denke, dies wird sich in Zukunft zeigen.

Update, 26.06.2017: Es ist ein Buch

Es ist die Fortsetzung zu „The Silver Eyes“ und nennt sich „The Twisted Ones„.
Das Buch erscheint morgen und kann bereits vorbestellt werden.